Banner- und Fahnensystem für Lampenpfosten

  • flexible Arm-Technologie
  • bestehend aus 2 Aluminium-Sockelplatten und 2 Glasfaserauslegern
  • Ausleger mit je 4° Neigung
  • für verschiedene Windlasten und Pfostendurchmesser

Produkteigenschaften

Material Fiberglas / Aluminium
Auslegerlänge 750 mm
{{ v.title }} {{ v.value }}

Produktbeschreibung

erhältlich in vier Versionen, die auf spezifische Pfostendurchmesser und Bannergrößen/Windlasten ausgelegt sind. Alle sind ausgerüstet mit der revolutionären, flexiblen Arm-Technologie, welche die Langlebigkeit des Banners und geringe Kräfte auf den Lampenpfosten sicherstellt. Standard- und Metrosystem bestehen aus zwei Aluminium Sockelplatten und zwei stranggezogenen Glasfaserauslegern. Die Ausleger werden mit 4° Neigung hergestellt, so dass bei nicht montiertem Banner der obere Arm nach oben geneigt ist und der untere Arm nach unten. Version Airow ist für noch höhere Windbelastung konzipiert. Die Banner- und Fahnensysteme sind ausgelegt für festere Bannermaterialien, wie z.B. Blockout- oder Frontlit-Plane.

Bewertungen

Bewertungen anderer Kunden

hat bewertet:
Bewertung für Artikel:
Antwort:

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Varianten

Varianten Werbefläche Version Artikelnummer  
max. 750 x 3.000 mm (B x H) normale Windlast / Standard Rund max. 750 x 3.000 mm (B x H)
normale Windlast / Standard Rund
15.0133.1 zum Artikel »
max. 750 x 3.000 mm (B x H) hohe Windlast / Standard Airow max. 750 x 3.000 mm (B x H)
hohe Windlast / Standard Airow
15.0133.2 zum Artikel »
max. 750 x 2.400 mm (B x H) normale Windlast / Metro Rund max. 750 x 2.400 mm (B x H)
normale Windlast / Metro Rund
15.0133.3 zum Artikel »
max. 750 x 2.400 mm (B x H) hohe Windlast / Metro Airow max. 750 x 2.400 mm (B x H)
hohe Windlast / Metro Airow
15.0133.4 zum Artikel »
Menü schließen

Produkte anzeigen

Kontakt

Live-Chat


Ihr direkter Draht zu unseren Fachberatern.

Bestell- und Service-Hotline


+49 (0) 2874 910-348

Mo.-Do.: 08.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Fr.: 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Rückruf anfordern »

E-Mail


Schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

info@vkf-renzel.de

Zum Kontaktformular »

Warnung!

Ihr aktueller Browser wird nicht unterstützt. Das tut uns leid...

VKF Renzel GmbH
Nach oben