E-Commerce Kaufmann/-frau

Neuer Beruf E-Commerce Kaufmann/-frau ab 2018

 

Der Online-Handel wächst und die Digitalisierung der Wirtschaft nimmt weiterhin Fahrt auf. Um dieser Entwicklung gerecht zu werden, wird ab 2018 der Beruf E-Commerce Kaufmann/-frau in Deutschland eingeführt. Auch VKF Renzel wird ab 2018 in diesem Beruf ausbilden, um die Aktivitäten im E-Commerce zu verstärken. Bereits jetzt ist der Online-Handel ein wichtiger Vertriebskanal für die VKF Renzel, sowohl national auch als international. Mit über 30 Online-Shops ist VKF Renzel nahezu weltweit vertreten.

 

Welche Aufgaben hat ein/e Kaufmann/-frau im E-Commerce?

 

  • Vertriebskanäle des E-Commerce beurteilen, auswählen und einsetzen
  • Produktdaten beschaffen, Produkte kategorisieren und einstellen
  • Projekte planen, umsetzen und auswerten
  • Kommunikationskanäle beurteilen und auswählen, Kundenanliegen aufnehmen
  • Kennzahlenbasierte Instrumente der kaufmännischen Steuerung im E-Commerce einsetzen
  • zielgruppen- und produktgruppengerechte Maßnahmen entwickeln, Online-Instrumente nutzen und Werbung ausspielen
  • Kundendaten und Zahlungsdaten benutzerfreundlich erheben, Zahlungsausfälle vermeiden, Bezahlverfahren bereitstellen

 

Die Inhalte der Berufsausbildung sind sehr vielfältig und stark auf den E-Commerce ausgerichtet. Während der dreijährigen Ausbildung wird wie auch in anderen kaufmännischen Berufen das nötige Basiswissen vermittelt.

 

Interessenten können sich ab sofort bewerben. Weitere Informationen »