Was ist Digital Signage und wie können Sie es zu Ihrem Vorteil nutzen?

Die moderne Welt ist von einer stetig wachsenden Digitalisierung geprägt, die unser tägliches Leben und unsere Interaktionen mit der Umwelt in vielerlei Hinsicht beeinflusst. Eine der faszinierenden Entwicklungen im Bereich der Digitaltechnologie ist Digital Signage, ein Konzept, das sowohl für Unternehmen als auch für die Öffentlichkeit immer relevanter wird. Doch was genau verbirgt sich hinter diesem Begriff, und wie können Sie ihn zu Ihrem Vorteil nutzen?
In diesem Artikel werden wir in die Welt der digitalen Werbedisplays eintauchen, seine Grundlagen erläutern und Ihnen aufzeigen, wie Sie diese innovative Technologie effektiv in Ihrem Alltag oder Geschäftsumfeld einsetzen können. Erfahren Sie, wie Bildschirmwerbung dazu beitragen kann, Informationen auf eine aufregende und effiziente Weise zu präsentieren, die Aufmerksamkeit erregt und den Mehrwert Ihrer Botschaften steigert.

Inhaltsverzeichnis


Die Grundlagen und Bedeutung von Digitale Signage

Digital Signage bezieht sich auf die Verwendung von digitalen Bildschirmen, wie LED-Displays, Monitore oder Projektoren, um Informationen, Werbung oder andere Inhalte anzuzeigen. Im Gegensatz zu statischen Plakaten oder Schildern ermöglicht Digital Signage die flexible und sofortige Aktualisierung von Inhalten. Diese Technologie kann in verschiedenen Umgebungen eingesetzt werden, darunter Einzelhandelsgeschäfte, Restaurants, Flughäfen, Bildungseinrichtungen und Unternehmen.

Die Bedeutung von Digital Signage liegt in seiner Fähigkeit, Aufmerksamkeit zu erregen und Informationen auf ansprechende Weise zu präsentieren. Bewegte Bilder, Animationen und interaktive Elemente können die Zuschauer viel stärker ansprechen als statische Schilder. Dies führt zu einer besseren Informationsübertragung und einer höheren Chance, dass Ihre Botschaft wahrgenommen wird.


Die Arten von Digital Signage

Es gibt unterschiedliche Arten von Digital Signage, die je nach ihrem Verwendungszweck zum entsprechenden Anwendungsort passen. Entscheidende Eigenschaften sind beispielsweise, ob ein Touchscreen verbaut ist oder ob dieser im Außenbereich steht. Wichtig ist auch welche Art von Inhalten dargestellt werden: Texte, Bilder, Videos, Animationen oder sogar 3D-Animationen sind möglich. Zusätzlich unterschiedet man bei der Netzwerkanbindung zwischen kabelgebunden und drahtlos. Dies kann auch beeinflussen, ob die Möglichkeit besteht, dass das Digital-Signage System ferngesteurt werden kann.
Folgende Bestandteile benötigen Sie für Ihr Signage:

Hardware

Software

Konnektivität

Content

Folgende Arten finden Sie im Bereich Digital Signage:
Ob an Flughäfen, Einkaufszentren, Hotels oder anderen öffentlichen Plätzen: hier werden Informationen, Werbungen oder aktuelle Nachrichten angezeigt.

Digitale Werbestelen

digitale Werbetafel im Innenbereich eines SPAs
zur Kategorie

Digitaler Bilderrahmen

Schaufenstersystem Display It von der Decke abgehängt
zur Kategorie

E-Paper Display

e-paper-tableaux-25-89.0054.1-2
zur Kategorie

Bildschirm

Großbildschirm im Hotel mit Werbung für SPA Angebot
zur Kategorie
Diese ermöglicht den Nutzern, interkativ mit dem Display zu agieren, um beispielsweise Bestellungen abzuwickeln oder Serviceleistungen zu beanspruchen. Ideales Beispiel: die Bestellterminals bei McDonald’s oder die Selbstbedienungskassen im Einzelhandel.

zur Kategorie
 
PCAP Touch Screen Kiosk HQ.
 
Ideal für Bildungseinrichtungen, um Unterrichtsinhalte digital und interaktiv zu gestalten.

zur Kategorie
Interaktives Whiteboard im Klassenzimmer
Diese Art wird verwendet um im Außenbereich, die gewünschten Abbildungen abzuspielen. Ideal für belebte öffentliche Orte.

zur Kategorie

Anwendungsbereiche von Digital Signage

Digital Signage wird zunehmend im öffentlichen Raum eingesetzt. Werbung und Informationen werden über digitale Plakate angezeigt. Auf Bahnhöfen und Flughäfen ist die elektronische Anzeige von An- und Abfahrtszeiten, Verspätungen etc. schon länger nicht mehr wegzudenken. Zudem kommen sie mittlerweile auch in Hotels, Großmärkten und Geschäften immer mehr zum Einsatz. Im Unternehmensbereich kommt es zunehmend für die Eigenvermarktung oder für Produktionsinformation in Werkhallen zum Einsatz.

Verlage nutzen Digital Signage auch zur Bereitstellung von Informationen und Werbung an stark besuchten Orten (Einkaufszentren, Fitnessstudios, Banken). Besonders vorteilhaft erweist sich, dass Inhalte an die Zielgruppe angepasst werden können. Die Kombination aus Veranstaltungshinweisen, lokalen Wetterinformationen und Nachrichten erhöhen die Aufmerksamkeit bei Kunden als rein statische Werbedisplays.

Hier finden Sie Anwenungsbeispiele je nach Branche:

Einzelhandel: Verkaufsförderung, Produktinformationen, Selbstbedienungskassen und dynamische Preisanzeigen

Gastronomie: Menüboards, Bestellterminal und Unterhaltung für Gäste

Bildungseinrichtungen: Ankündigungen, Stundenpläne und interaktive Lerninhalte

Unternehmen: Mitarbeiterkommunikation, Leistungsanzeigen und Besucherinformationen

Gesundheitswesen: Patientenaufklärung, Wartezimmerunterhaltung, Patientenaufruf und Krisenkommunikation
Veranstaltungen/Events: Werbung für kommende Events, Sportergebnisse oder als Personenleitsystem

Museen und Kulturinstitutionen: Informationen zu Exponaten, Besucherinformationen

Immobilien: zur Darstellung von Immobilienangeboten, Informationstafel für Bewohner

Behörden: Anmeldung, Abwicklung von Bürgerdiensten, Besucherinformationen und Besucheraufruf

Einzelhandel

Verkaufsförderung, Produktinformationen, Selbstbedienungskassen und dynamische Preisanzeigen

Gastronomie

Menüboards, Bestellterminal und Unterhaltung für Gäste

Bildungseinrichtungen

Ankündigungen, Stundenpläne und interaktive Lerninhalte

Unternehmen

Mitarbeiterkommunikation, Leistungsanzeigen und Besucherinformationen

Gesundheitswesen

Patientenaufklärung, Wartezimmerunterhaltung, Patientenaufruf und Krisenkommunikation

Veranstaltungen / Events

Werbung für kommende Events, Sportergebnisse oder als Personenleitsystem

Museen & Kulturinstitutionen

Informationen zu Exponaten, Besucherinformationen

Immobilien

zur Darstellung von Immobilienangeboten, Informationstafel für Bewohner

Behörden

Anmeldung, Abwicklung von Bürgerdiensten, Besucherinformationen und Besucheraufruf


Erfolgsbeispiele und Fallstudien

Hier sind einige Beispiele von Unternehmen, die Digital Signage erfolgreich eingesetzt haben, um ihre Ziele zu erreichen:
 

  • Die Fast-Food-Kette McDonald’s verwendet digitale Menütafeln, um ihre Produkte zu bewerben und die Bestellabwicklung zu beschleunigen

  • Die Londoner U-Bahn setzt Digital Signage ein, um Fahrgäste in Echzeit über Fahrpläne und Verspätungen zu informieren

  • Das Modeunternehmen H&M nutzt digitale Bildschirme, um in seinen Geschäften Modekollektionen und Inspirationen zu präsentieren


Die Vorteile von Digital Signage

Das Hauptargument für Digital-Signage-Systeme ist die Kostenersparnis. Bei konventionellen Schildern und Plakaten (Paper Signage) fallen bei jedem Wechsel der Inhalte Kosten an, da das Schild verändert oder das Plakat überklebt werden muss. Bei Digital Signage werden die geänderten Inhalte ohne Zusatzkosten elektronisch eingespielt. Anschaffungskosten für die elektronischen Anzeigen variieren von Hersteller zu Hersteller. Natürlich dürfen auch die jährlichen Stromkosten nicht vergessen werden.
Ein weiterer Vorteil ist, dass die Inhalte sekündlich geändert werden können. Dies ermöglicht, dass die Inhalte an die jeweilige Zielgruppe angepasst werden können. Somit sehen sie zum Beispiel morgens anders aus, wenn die Hausfrauen- und männer einkaufen gehen, als abends, wenn die Singles im gleichen Geschäft unterwegs sind. Zudem ist es möglich zielgruppenspezifische Inhalte durch Gesichtserkennung anzuzeigen. Im Vergleich zur Plakatwerbung bietet sich hier der 
Vorteil, dass die Anzeigen ständig verbessert und kosteneffektiver gemacht werden.

Vorteile für Unternehmen

Wie Sie Digital Signage effektiv nutzen können

Höhere Aufmerksamkeit: Bewegte Bilder ziehen die Blicke auf sich und bleiben besser im Gedächtnis

Schnelle Aktualisierung: Inhalte können in Echtzeit aktualisiert werden, um relevante Informationen bereitzustellen

Kosteneinsparungen: Langfristig können Sie Kosten für Druck und Verteilung von gedruckten Materialien reduzieren

Zielgerichtete Kommunikation: Sie können Inhalte an Ihre Zielgruppe anpassen und personalisieren

Klare Botschaft: Stellen Sie sicher, dass Ihre Botschaft klar und prägnant ist

Attraktives Design: Nutzen Sie ansprechende Grafiken und Animationen

Inhaltspflege: Halten Sie Ihre Inhalte aktuell und relevant

Publikumsanalyse: Verstehen Sie Ihr Publikum, um passende Inhalte zu liefern

Vorteile für Unternehmen

Höhere Aufmerksamkeit: Bewegte Bilder ziehen die Blicke auf sich und bleiben besser im Gedächtnis

Schnelle Aktualisierung: Inhalte können in Echtzeit aktualisiert werden, um relevante Informationen bereitzustellen

Kosteneinsparungen: Langfristig können Sie Kosten für Druck und Verteilung von gedruckten Materialien reduzieren

Zielgerichtete Kommunikation: Sie können Inhalte an Ihre Zielgruppe anpassen und personalisieren

Wie Sie Digital Signage effektiv nutzen können

Klare Botschaft: Stellen Sie sicher, dass Ihre Botschaft klar und prägnant ist

Attraktives Design: Nutzen Sie ansprechende Grafiken und Animationen

Inhaltspflege: Halten Sie Ihre Inhalte aktuell und relevant

Publikumsanalyse: Verstehen Sie Ihr Publikum, um passende Inhalte zu liefern


Schlussfolgerung: Ihr Weg zu einem überzeugenden Digital Signage-Erlebnis

Digital Signage ist mehr als nur ein Bildschirm – es ist eine äußerst vielseitige und effektive Technologie zur Kommunikation und zur Steigerung Ihrer Markenbekanntheit. Sei es in öffentlichen Verkehrsmitteln, Einzelhandelsgeschäften, Unternehmen oder Bildungseinrichtungen. Indem Sie die Grundlagen verstehen, die besten Praktiken anwenden und von erfolgreichen Fallstudien lernen, können Sie Digital Signage zu Ihrem Vorteil nutzen und Ihre Botschaften auf eine Weise präsentieren, die Aufmerksamkeit erregt und nachhaltigen Eindruck hinterlässt. Machen Sie sich bereit, in das Zeitalter des Digital Signage einzutauchen und Ihre Kommunikationsstrategie auf das nächste Level zu heben.

Die Zukunft von Digital Signage verspricht noch aufregendere Entwicklungen, einschließlich KI-gesteuerter Inhalte, Augmented Reality-Integration und verstärkter Interaktivität. Diese Technologie wird weiterhin unser Verständnis von Informationsvermittlung und Marketing verändern.

Die Zukunft von Digital Signage verspricht noch aufregendere Entwicklungen, einschließlich KI-gesteuerter Inhalte, Augmented Reality-Integration und verstärkter Interaktivität. Diese Technologie wird weiterhin unser Verständnis von Informationsvermittlung und Marketing verändern.


Häufig gestellte Fragen auf einen Blick

Menü schließen
Nach oben