Bauschilder und Baustellenbanner dienen nicht nur zur Information, sondern werden auch für Werbezwecke genutzt. Sie informieren über das entstehende Objekt und werben gleichzeitig für die dahinter stehenden Unternehmen. Unsere stabilen Systeme verwandeln die Baustelle in eine Bühne für Ihre Werbebotschaft. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung!

Weiterlesen »

Bauschilder & Baustellenbanner individuell bedrucken

Die verschiedenen Materialien der Bauschilder lassen sich individuell mit Ihrem Wunschmotiv bedrucken. Nutzen Sie das Schild als Werbeschild, Baustellenschild, Wegweiser oder Informationstafel. Gerne stehen wir Ihnen bei der Gestaltung der Motive mit unserer Grafik-Dienstleistung zur Seite.

Übermitteln Sie uns Ihre Druckdaten auf dem von Ihnen gewünschten Weg. Ein kostenloser Druckdaten-Check sorgt für das optimale Druckerzeugnis für Ihre Bauwerbung. Jetzt Bauschilder und Bautafeln individuell bedrucken lassen!

So funktioniert die Übermittlung der Druckdaten »

Bauschilder & Baustellenbanner individuell bedrucken

Die verschiedenen Materialien der Bauschilder lassen sich individuell mit Ihrem Wunschmotiv bedrucken. Nutzen Sie das Schild als Werbeschild, Baustellenschild, Wegweiser oder Informationstafel. Gerne stehen wir Ihnen bei der Gestaltung der Motive mit unserer Grafik-Dienstleistung zur Seite.

Übermitteln Sie uns Ihre Druckdaten auf dem von Ihnen gewünschten Weg. Ein kostenloser Druckdaten-Check sorgt für das optimale Druckerzeugnis für Ihre Bauwerbung. Jetzt Bauschilder und Bautafeln individuell bedrucken lassen!

So funktioniert die Übermittlung der Druckdaten »

Sichern Sie sich den Mehrwert von Bauschildern

Im Vergleich zu Baustellenschildern, haben Sie mit Bauschildern die Möglichkeit gezielt auf Ihr Bauvorhaben hinzuweisen. Mit diesen Bauschildern können die Bauträger Interessenten auf das entstehende Bauprojekt aufmerksam machen. Das Ziel ist es schon während der Bauphase potenzielle Käufer, Partner oder Kunden anzusprechen.

Bauprojekte entstehen in der Regel über viele Monate hinweg. Während dieser Zeit passieren nicht nur die Bauarbeiter, sondern auch viele weitere Personen die Baustelle. Durch das Aufstellen eines Schildaufstellers können Sie die Aufmerksamkeit für das Projekt schon früh zum Bewerben nutzen.

Nicht nur das klassische Bewerben von Wohnungen, Grundstücken oder Häusern ist auf diese Weise möglich. Auch die Bekanntheit oder das Image Ihres Unternehmens kann gezielt gesteigert bzw. verbessert werden. Nutzen Sie die großflächige Werbefläche für die Repräsentation Ihres Betriebs.

Als Baufirma kann man sich nicht nur gegenüber zukünftigen privaten Kunden präsentieren. Die einzelnen beteiligten Bauunternehmen werden meistens auch auf dem jeweiligen Bauschild gelistet. Durch die Platzierung der Firma können Sie die Anzahl der Anfragen für zukünftige Bauvorhaben möglicherweise steigern. Private Haushalte oder große Firmen entdecken Ihr Unternehmen für die Umsetzung des nächsten Bauvorhabens.

Gerade für Baufirmen lohnt sich auch das separate Aufstellen von Schildern oder das Aushängen von Baubannern. Gerade beim Hochbau lassen sich die anschaulichen Banner schnell am Gerüst befestigen.

Hier greifen Sie auf ungenutzte Werbefläche zu, die Sie perfekt für Ihre Verkaufsförderung und positive Mundpropaganda nutzen können. Entdecken Sie den stark fördernden Effekt von Baustellenwerbung für Ihr Unternehmen. Fangen Sie die Blicke von Interessenten schon von weitem ein!

Baustellenschild vs. Bauschild

Sinngemäß muss man zwischen den beiden Begriffen unterscheiden. Denn die beiden Begriffe beschreiben zwei unterschiedliche Arten von Schildern:

Der Begriff Baustellenschild beschreibt den Vordruck der Bauordnung. Diese unterscheidet nach Bauvorhaben mit oder ohne Genehmigungspflicht. In NRW erkennt man das Dokument durch den klassischen roten oder grünen Punkt. In der Regel handelt es sich dabei um ein DIN A4 Dokument, welches je nach Bundesland variiert.

Ein Bauschild hingegen wird aufgestellt, um auf das Vorhaben selbst hinzuweisen. Auf diesem meist großflächigen Schild werden der Bauträger und beteiligte Unternehmen genannt. Doch auch hier gilt es Vorgaben des zuständigen Bauamtes zu beachten.

Das Baustellenschild gilt als Pflicht auf einer jeden Baustelle. Der Vordruck liefert wichtige Erkenntnisse über die Genehmigung des Vorhabens. Ein Bauschild darf gerne zu Info- und Werbezwecken genutzt werden. Bitte beachten Sie auch hier eventuelle Auflagen Ihres Bauamtes.

Hochwertige Outdoor Schildaufsteller

In unserem online Sortiment stehen Ihnen verschiedene Aufsteller als Bautafel oder Bauschild zur Verfügung. Die verschiedenen Schildaufsteller stellen Ihre Schilder und Plattenmaterialien ansprechend zur Schau. Sie sind für die Präsentation von mittel- bis großflächigen Inhalten ausgelegt.
Die Aufsteller aus Stahl verfügen über ein dezentes Äußeres und eine hohe Stabilität. Sie stellen Ihre Inhalte in den Fokus. Parallel trotzen sie Wind und Wetter aufgrund ihrer hohen Standfestigkeit.

Die schweren Aufsteller werden mit Betonfüßen, zum Einbetonieren oder als mobile Version bei uns bezogen. Bei der mobilen Version sind Beschwerungskörbe enthalten, die mit Betonplatten gefüllt werden. Die mitgelieferten Schildhalter zur Befestigung Ihrer Platten ermöglichen eine zuverlässige Anbringung an dem Aufsteller.

Dank einfacher Montage sind die diversen Konstruktionen schnell aufgestellt und können kurzfristig für Ihre Schildwerbung genutzt werden. Wählen Sie das Modell in der von Ihnen gewünschten Höhe. Stellen Sie Ihre Botschaften mit hoher Wirksamkeit aus. Durch die Größe der Werbefläche und der Präsentation auf gewählter Höhe können Sie eine Vielzahl an Personen erreichen.

Gerne sind wir Ihnen dabei behilflich festzustellen, welcher der Artikel das ideale Bauschild für Ihre Baustelle ist. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Bauschild zum Einbetonieren

Bautafel mit einbetoniertem Standfuß für Bauwerbung

Schild mit Betonfuß

Bauschild mit Betonfuß, Schildaufsteller für Baustellenschilder

Mobiler Schildaufsteller

Bauschild Unterkonstruktion aus Stahl mit mobilem Standfuß

Mehr Orientierung mit Bauschildern

Dank des aufgestellten Bauschilds oder Werbeschilds ist für Passanten das Bauvorhaben schnell erkennbar. Hier können Teilnehmer, wichtige Infos oder Abbildungen des Endergebnisses eingesehen werden. Die Schilder bieten jedoch nicht nur Vorbeilaufenden einen Mehrwert. Natürlich dienen sie als Werbeschild.

Darüber hinaus aber leisten sie eine erhebliche Hilfestellung bei der Orientierung auf der Baustelle. Für Anlieferer für Holz oder andere Baumaterialien ist das Projekt schnell sichtbar. Am Eingang aufgestellt dient das Schild als Bestätigung, dass es sich um das richtige Bauvorhaben handelt. Je nach Umgebung der Baustelle ist diese Orientierung für Zulieferer sehr bedeutend.

Gerade bei größeren Baustellen ist das Aufstellen von Wegweisern oder Verkehrsschildern entscheidend. Auf der Baufläche ist es für die Verantwortlichen Pflicht den Verkehrsfluss zu regeln. Aus organisatorischen Gründen empfiehlt es sich schon verschiedene Zufahrten und genaue Wege auszuweisen. Auf diese Weise vermeiden Sie unnötig entstehende Baumängel, deren Behebung eventuell mit hohen Kosten verbunden sind.

Als Bauträger sind Sie auch daran gebunden gewisse Sicherheitsvorschriften und -hinweise auszustellen. Hier bietet sich ebenfalls die Verwendung eines Plattendrucks an. Aluminium-Verbund- oder Hartschaumplatten lassen sich mit dem jeweiligen Motiv bedrucken. Der Plattendruck ermöglicht das großflächige Ausstellen der branchenspezifischen oder -unspezifischen Vorkehrungen.

Statt einem Werbeschild können Sie natürlich auch auf Werbebanner zurückgreifen. Als Bauzaunbanner oder Baustellenbanner lassen sie sich leicht an Gerüsten oder Bauzäunen befestigen. Eine Befestigung mit Seilen, Spannschlaufen oder Ösen sorgt für eine zuverlässige Anbringung der Banner.

Als Bautafel, Bauschild oder Schildaufsteller nutzbar

Die verschiedenen Materialien der Schilder lassen sich ganz nach Ihren Wünschen gestalten und nachhaltig aufstellen. Sie erleichtern die Kommunikation mit Lieferanten, Mitarbeitern oder Dienstleistern. Dafür ist jedoch eine zentrale Aufstellung und Präsentation der Schilder notwendig. Sowohl Werbung als auch Sicherheitshinweise oder Zufahrtswege lassen sich auf dem Schild abbilden.

Bei der Anbringung des Schildes sollten Sie auf eine gute Sichtbarkeit achten. Wird das Schild von Bäumen oder Blättern verdeckt? Auf welcher Höhe wollen Sie das Schild anbringen?

Kann man die Hinweise auch noch aus gewisser Entfernung erkennen? Für die Platzierung eignen sich zudem besonders zentrale Verkehrspunkte.

Unsere Schildaufsteller stellen Ihre Bauschilder nicht nur werbewirksam, sondern auch gut sichtbar aus. Sie fungieren als Bautafel oder Bauschild-Aufsteller und eignen sich ideal für den Einsatz im Außenbereich. Die gute Präsentation liefert Rückschlüsse auf Ihr Unternehmen und das jeweilige Bauvorhaben. Präsentieren Sie sich professionell, hochwertig und ordentlich mit unseren Schildaufstellern für Ihre Baustelle.
Menü schließen

Produkte anzeigen

Kontakt

Live-Chat


Ihr direkter Draht zu unseren Fachberatern.

Bestell- und Service-Hotline


+49 (0) 2874 910-348

Mo.-Do.: 08.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Fr.: 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Rückruf anfordern »

Video-Beratung


Gerne beraten wir Sie persönlich und führen Ihnen unsere Produkte per Videochat vor.

E-Mail


Schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

info@vkf-renzel.de

Zum Kontaktformular »

Warnung!

Ihr aktueller Browser wird nicht unterstützt. Das tut uns leid...

VKF Renzel GmbH
Nach oben