POS Marketing Materialien für Ihr Unternehmen

pos-marketing-materialien

Mit diesen Produkten fördern Sie den Verkauf am Point of Sale

Der Point of Sale (POS), auch Point of Purchase (POP) genannt, spielt eine entscheidende Rolle im Marketing. An dem Verkaufspunkt entscheidet der Kunde über Kauf oder Nicht-Kauf. Der Ort kann ein Supermarktregal, eine Ausstellung, ein Event oder der Verkaufsraum eines Geschäftes sein.

Die Verkaufspunkte gestalten sich von Branche zu Branche unterschiedlich. Ziel ist, dass der Kunde auf Ihr Geschäft oder Produkt aufmerksam wird und zum Kauf motiviert wird.

Um die Aufmerksamkeit des Kunden zu gewinnen, bietet VKF Renzel über 19.000 Produkte zur Verkaufsförderung.

POS Materialien zur Verkaufsförderung

POS Marketing

Beim POS Marketing handelt es sich um absatzfördernde Maßnahmen, welche direkt am Verkaufsort, an dem der Kunde Kontakt mit der Ware hat und eine Kaufentscheidung herbeigeführt wird, durchgeführt werden. Da die meisten Kaufentscheidungen am Point of Sale getroffen werden, kommt dem POS Marketing eine sehr hohe Bedeutung innerhalb der Verkaufsförderung zu.

Ein typisches und weitverbreitetes Beispiel für POS Marketing liegt im Abspielen von Werbe- bzw. Produktvideos. Hierzu werden Bildschirme in unmittelbarer Nähe zum Produkt platziert und verkaufsfördernde Videofilme abgespielt, in denen dem Kunden Eigenschaften, Vorteile und Anwendungsbeispiele vermittelt werden.

Weitere wichtige Werbemittel sind Poster, Displays, Aufsteller oder Deckenhänger, die optisch auf das Vorhandensein und die Vorteile des Produktes aufmerksam machen sollen. Darüber hinaus ist auch die Gestaltung des gesamten Verkaufsraumes ein wesentlicher Einflussfaktor für ein gelungenes POS Marketing. Neben der optischen Gestaltung sind beispielsweise Preisauszeichnung, Wegeführung und Zweitplatzierungen wichtig. Letztere können bei bestimmten Produkten (z. B. Me-too-Produkte) auch zu mehr Spontankäufen führen.

Ihre Möglichkeiten am Point of Sale

Die Präsentation des Produkts am Ort des Einkaufs (Point of Purchase) trägt die Rolle der Entscheidungsbildung beim Kunden. Hier entscheidet der Kunde über Kauf oder Nicht-Kauf. Und natürlich spielt die Produktpräsentation eine entscheidende Rolle bei dieser Entscheidung.

Ob der Käufer will oder nicht, die Entscheidung für den Kauf eines Produktes fällt meist nicht rational. Stattdessen ist sie von verschiedenen Entscheidungsgrößen bestimmt und wird meist von Gefühlen bestimmt.

Hier kommen die verschiedenen POS Materialien zum Einsatz. Ihre Aufgabe ist es den Artikel ansprechend und effektiv in Szene zu setzen.

Gezielt Interesse wecken

POS Displays wirken indirekt auf Ihren Umsatz ein - So geht's!

Das Produkt befindet sich inmitten von vielen weiteren Produkten am Point of Sale. Erste Aufgabe der Produktpräsentation ist nun das Produkt von der Masse hervorzuheben. Dann sollte das Produkt die Aufmerksamkeit des Kunden wecken. Je nach Marketingstrategie sollte die Produktdarbietung eine gewissen Kundengruppe, wie zum Beispiel Mütter bei dem Produkt Babybrei, oder die Masse ansprechen.

Zuletzt erzeugt das Produkt optimalerweise den Wunsch nach dem Produkt beim Kunden. So ist der Griff nach dem Produkt und der Kauf garantiert.

Verkaufsfördernde Marketing Materialien

Idealerweise sollte ein Zusammenspiel zwischen Produkt, Produktverpackung und Produktpräsentation entstehen. Das Präsentationsmedium sollte das Design und die Charaktereigenschaften von Produkt und Verpackung bestmöglich aufgreifen.

Hier ist es wichtig, dass das Produkt zu jeder Zeit im Vordergrund steht und das Display, das Regal oder wo auch immer das Produkt platziert ist ein dezentes Äußeres hat. Aus diesem Grund arbeiten wir in der Herstellung viel mit transparentem oder dezent ausfallendem Material.

So wird das Rampenlicht lediglich auf dem Produkt zentriert.

Für die verschiedenen Produkte und die verschiedenen Platzierungsmöglichkeiten liefert das Sortiment die jeweils passenden Lösungen.

POS - Der Verkaufsraum

Bei der Gestaltung des Verkaufsraums geht es um eine einzigartige Präsentation. Sie haben viele Freiheiten, in welche Richtung der Gestaltung es gehen soll. Hier sehen Sie viele Möglichkeiten, Ihre Produktpräsentation auf ein neues Level zu heben.

POS - Das Regalsystem

Während bei der Darstellung von Waren im Verkaufsraum meist viel Platz besteht und der Raum attraktiv genutzt werden muss, geht es bei der Platzierung im Regal eher um das Herausstechen auf engstem Raum. Doch auch dieser Heruasforderung sind die Artikel in unserem Sortiment gewachsen.

Individuelles POS Material vom Hersteller

Als Hersteller von Point of Sale Materialien können wir nahezu jedes Produkt individualisieren oder POS Displays nach Ihren Wünschen herstellen. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung und an 26 internationalen Standorten vor Ort sind wir Ihr zuverlässiger Partner für den Point of Sale.

Lassen Sie sich vom Online Shop Sortiment begeistern!
Menü schließen

Produkte anzeigen
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Weitere Informationen: Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Kontakt

Live-Chat


Ihr direkter Draht zu unseren Fachberatern.

Bestell- und Service-Hotline


+49 (0) 2874 910-348

Mo.-Do.: 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Fr.: 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Rückruf anfordern »

E-Mail


Schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

info@vkf-renzel.de

Zum Kontaktformular »

Warnung!

Ihr aktueller Browser wird nicht unterstützt. Das tut uns leid...

VKF Renzel GmbH
Nach oben